( 03334 ) 38 00 222

Kontakt

 
Link verschicken   Drucken
 

Klassenlehrer*in für die Gründung der Waldorfschule

Allgemeines:

Wir gründen eine Waldorfschule in Eberswalde im Ortsteil Finow und suchen dafür eine/n Waldorflehrer/in mit Gestaltungswillen, um die allererste Waldorf-Klasse im Barnim und Eberswalde im Schuljahr 2020/2021 zu starten.

 

Da wir gerne mit einem Team von zwei Klassenlehrer/innen beginnen wollen, suchen wir ein/n erfahrene/n Klassenlehrer/in, sowie eine/n zweite/n, sehr gerne auch gerade erst ausgebildete Klassenlehrer/in.

 

Unterstützt werden wir tatkräftig durch die Gründungsberatung der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der Freien Waldorfschulen Berlin/Brandenburg.

 

Unsere Vision ist es, eine Waldorfschule als Lebensraum zu gestalten. Großen Wert legen wir auf das gemeinschaftliche - nicht voneinander losgelöste Lernen - von Kindern, Eltern und Pädagog/innen. Wir wollen gemeinsam wachsen und die Waldorfpädagogik leben und erfahren. Unsere Pädagogik ist nicht starr: Die Mitgestaltung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes ist sehr gewünscht!


Aus Mangel an Waldorfpädagogik im Barnim gründete sich unsere Elterninitiative im Jahr 2014. Zwei Jahre später - 2016 - konnte der Waldorfkindergarten Morgenglanz mit den ersten zwei Gruppen und 28 Kindern eröffnen. Der Wunsch der Eltern auf einen Kindergartenplatz war groß, so dass bereits ein Jahr später - 2017 - noch einmal zwei Gruppen eröffnet wurden. Heute werden mehr als 60 Kinder in den unteren zwei Etagen unseres wunderschönen großen Gebäudes mit weitläufiger Außenfläche betreut. Nun ist es an der Zeit den nächsten Schritt zu gehen und hier auch eine Waldorfschule zu eröffnen!

 

Eberswalde ist eine kleine und doch kulturell lebendige Stadt ganz in der Nähe von Berlin (30 Minuten mit der Bahn von Berlin Hbf), eingebettet in eine Umgebung mit viel Wald, Seen und Naturschutzgebieten und zudem die Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNEE), an der Nachhaltigkeit gelehrt und gelebt wird.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Leistungen:

Wir sind eine motivierte und engagierte Eltern-Initiative voller Tatendrang.

 

Sie erwartet eine unbefristete Stelle mit Volldeputat sowie ein angemessenes Gehalt. Wir fördern und unterstützen die Fort- und Weiterbildungen in der Waldorfpädagogik.

 

Sehr gerne sind wir behilflich bei der Wohnungssuche.

Kontakt:
Waldorfpädagogik Barnim e.V.
Biesenthaler Str. 14 - 15
16227 Eberswalde OT Finow


E-Mail E-Mail:
www.waldorf-barnim.de

Mehr über Waldorfpädagogik Barnim e.V. [hier].