( 03334 ) 38 00 222

Kontakt

 
Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Dein Interesse am Waldorfpädagogik Barnim e.V., dem freien Träger des Waldorfkindergarten Morgenglanz und der Freien Waldorfschule Barnim in Gründung.

Betreuungsplatz

Schulanmeldung

Mitgliedschaft

Pädagogisches Konzept

Das Kind in Ehrfurcht empfangen,
in Liebe erziehen,
in Freiheit entlassen.

                                           R. Steiner

mehr

 

Tagesablauf

Wir haben zwei Tagesabläufe für Kinder unter und über 3 Jahren.

 

 

mehr

Waldorfschule in Gründung

Wir arbeiten intensiv an der Schulgründung der "Freien Waldorfschule Barnim" zum Schuljahr 2020/2021.

 

mehr

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

Schulanmeldung 2020/2021

 

05.07.2019

 

Wir arbeiten derzeit sehr intensiv an der Gründung der "Freien Waldorfschule Barnim", der allerersten Waldorfschule im Barnim und in Eberswalde. Damit uns das gelingt, können Familien ab jetzt ihre Kinder für die 1. Klasse im Schuljahr 2020/2021 bei uns unverbindlich anmelden. Für die erste Aufnahmerunde nehmen wir Anmeldungen bis zum 30.09.2019 entgegen.

 

Alle Familien, die ihre Kinder bei uns angemeldet haben, erhalten regelmäßig Informationen zum Verlauf der Schulgründung und eine Einladung zum Aufnahmeverfahren.

 

Bitte nutzt für die Anmeldung Eures Kindes unseren Aufnahmeantrag.

 


Schließzeit

 

01.07.2019 - 18.07.2019

 

Vom 1. bis 18. Juli 2019 ist im Kindergarten Morgenglanz Schließzeit. Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Familien eine erholsame und wundervolle Sommerzeit und viel Freude mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft in dieser schönen Jahreszeit.

 

Ab dem 22. Juli 2019 findet im Kindergarten Morgenglanz die Ferienbetreuung statt.


Anmeldungen für einen Betreuungsplatz im Kindergarten Morgenglanz

 

13.05.2019

 

Mit großer Freude nehmen wir das wachsende Interesse an unserem Kindergarten Morgenglanz wahr. Leider übersteigen bereits jetzt die Anmeldewünsche für einen Betreuungsplatz unsere Kapazitäten. Daher können wir Anmeldewünsche ab sofort nur noch auf unsere Warteliste aufnehmen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass Sie der Waldorfpädagogik weiterhin verbunden bleiben und in der Wartezeit unsere Feste und Veranstaltung besuchen.