( 03334 ) 38 00 222

Kontakt

 
BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gründungsteam für Waldorfschule gesucht

Allgemeines:

Wir sind auf der Suche nach Waldorflehrer:innen - besonders auch nach einem männlichen Lehrer - für unsere Gründungsklasse zum Schuljahr 2021/22:

  • als Lehrerin und Lehrer gemeinsam im Team die Schüler:innen begleiten
  • zusammen mit Hortner:in in organischem Tagesablauf
  • mit natur- und handlungspädagogischem Konzept in der Waldstadt Eberswalde

 

Die Freie Waldorfschule Barnim gründen wir im brandenburgischen Eberswalde im neuen Berliner "Speckgürtel" und suchen engagierte Menschen, die unsere Schule mit aufbauen, gemeinsam gestalten und mit neuen Ansätzen arbeiten möchten. Wir legen Wert auf ein achtsames und beziehungsvolles Miteinander und aneinander Wachsen. Zum Aufbau eines Gründungsteams wünschen wir uns:

  • eine Klassenlehrerin und einen Klassenlehrer für eine gemeinsame 1. und 2. Klasse, möglichst mit Staatsexamen und/ oder praktischer Erfahrung in den unteren Klassen, auch gerne mit Erfahrung des jahrgangsübergreifenden Unterrichtens
  • eine Waldorf-Erzieherin oder einen Waldorf-Erzieher für Schule und Hort

 

Wir wünschen uns Kolleg:innen mit Herzenswärme, Gestaltungswillen und Ideenreichtum, die gerne naturpädagogisch, nach dem Konzept des bewegten Klassenzimmers und im Team arbeiten.

 

Die Freie Waldorfschule Barnim ist ein gemeinschaftlicher Lebensort für Kinder, Eltern und Pädagog:innen mit dem Schwerpunkt Naturverbindung und Nachhaltigkeit. Ein charmantes Gebäude mit großem Garten steht für die Schule bereit, in dessen unterer Etage der waldorforientierte Kindergarten "Morgenglanz" wirkt - 2016 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Unser Koch bereitet hier täglich frisches, biologisch-vollwertiges leckeres Essen für alle zu.

 

Eberswalde ist eine kleine und kulturell lebendige Stadt ganz in der Nähe von Berlin (30 Minuten mit der Bahn von Berlin Hbf), eingebettet in eine Umgebung mit viel Wald, Seen, Naturschutzgebieten und Demeter-Höfe. Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNEE) ist Anziehungspunkt und Impulsgeberin, an der Nachhaltigkeit gelehrt und gelebt wird. Diese Naturumgebung ist stark in unser Konzept eingebunden.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Leistungen:

Wir sind eine motivierte und engagierte Eltern-Initiative voller Tatendrang.

 

Sie erwartet eine Festanstellung in Teilzeit sowie ein angemessenes Gehalt. Wir förderern und unterstützen die Fort- und Weiterbildungen in der Waldorfpädagogik.

 

Sehr gerne sind wir behilflich bei der Wohnungssuche.

Bewerbungsunterlagen:

Vollständige Bewerbungen bitte an: oder
Waldorfpädagogik Barnim e.V., Biesenthaler Str. 14-15, 16227 Eberswalde
Kontakt/Ansprechpartner:in: Büro 03334-38 00 222 oder Mobil 0176-709 398 04

Kontakt:
Waldorfpädagogik Barnim e.V.
Biesenthaler Str. 14 - 15
16227 Eberswalde OT Finow


E-Mail E-Mail:
www.waldorf-barnim.de

Mehr über Waldorfpädagogik Barnim e.V. [hier].